Steigern Sie Ihren Wettbewerbsvorteil mithilfe von Preisbeobachtungstools

Verbessern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit mit Online-Preisbeobachtung.

- 5 Minutes read

Der wachsende Wettbewerb in der Welt des E-Commerce macht es – jetzt mehr denn je – erforderlich, Plattformen zur Preisbeobachtung zu nutzen, die die notwendigen Daten für die Entwicklung einer optimalen Preisstrategie liefern, und das nicht nur für reine Online-Händler, sondern auch für Omnichannel-Händler, also Unternehmen mit Online-Store und Ladenlokal.

Für die Kunden bedeutet Online-Handel unmittelbarer und permanenter Zugang zum Store. Zweifellos ist die Möglichkeit, alles zu jeder Zeit und von überall her zu kaufen, ein attraktiver Vorteil, unabhängig von einer möglichen Wartezeit bis zur Lieferung der Bestellung. Ladenlokale hingegen bieten Kunden die Möglichkeit, das Produkt vorab selbst zu sehen und zudem direkt und persönlich von einem Mitarbeiter bedient zu werden. Vor allem im Fall von Produkten mit besonderen Merkmalen ziehen viele Kunden es vor, persönlich zu einer Verkaufsstelle zu gehen und so zu entscheiden, ob sie das Produkt letztendlich kaufen. Ein zusätzlicher Vorteil ist auch die Möglichkeit, das Produkt sofort zu erwerben, ohne auf die Lieferung warten zu müssen.

Diese uneinheitliche Situation hat die Entstehung von neuen Verbraucherpraktiken begünstigt, die sich nach der Art des gesuchten Produkts unterscheiden. Es lassen sich jedoch zwei wichtige Tendenzen beobachten.

Auf der einen Seite sind die Kunden, die bereits wissen, was sie kaufen wollen: Sie kennen die Eigenschaften des Produkts und haben es selbst im Ladenlokal gesehen. Diese Kunde hat eine klare Vorstellung vom Artikel, den er kaufen wird. Er will nur noch den besten Preis finden. Um dieses Ziel zu erreichen, wird der Kunde per Online-Suche den Verkäufer suchen, der den besten Preis und die besten Kaufbedingungen bietet (Versandkosten, mögliche Rabatte, Lieferzeiten usw.).

Auf der anderen Seite sind die Kunden, die noch nicht wissen, welches Produkt das beste für sie ist. In diesem Fall wird der Kunde bei seiner Online-Suche nach Bewertungen und Ratings der Produkte in der relevanten Kategorie suchen. Sobald er mehrere Kaufoptionen gefunden hat, wird er nach dem besten Online-Angebot suchen, oder, wenn er immer noch unsicher ist, das Produkt in einem Ladenlokal ansehen.

An dieser Stelle zeigt sich die Bedeutung der Preisbeobachtung besonders deutlich. In den meisten Fällen wird der Preis der ausschlaggebende Kauffaktor sein, weswegen es so wichtig ist, Techniken zu entwickeln, die Ihrem Store – ob Omnichannel oder reinem Online-Handel – Wettbewerbsvorteile bringen.

Warum Preisverfolgung in Ihrer kurz- und langfristigen Strategie wichtig ist


Preisbildungsregeln aufzustellen, die für Ihr Unternehmen – ob online oder offline – funktionieren, ist keine einfache Aufgabe. Viele Faktoren müssen dabei berücksichtigt werden, wie etwa die Produktnachfrage, vor allem im Fall von Verkaufsschlagern, aber auch andere Punkte, die von der individuellen Situation des jeweiligen Stores abhängen, wie etwa Selbstkostenpreis und Mindestmargen.

Wer die Preise und Wettbewerbsfähigkeit der Produkte seines vertikalen Portfolios nicht täglich und umfassend untersucht, verliert in jedem Fall an Marktsicht, was zu ernsthaften Konsequenzen für die Rentabilität Ihres Stores führen kann. Ohne die notwendigen Daten und den Überblick über die Marktlage verlieren Sie nämlich die für ein sich so schnell veränderndes Umfeld notwendige Reaktionsfähigkeit. Ebenso fehlen Ihnen so die für fundierte Preisentscheidungen nötigen Informationen.

Hier sehen Sie den Wettbewerbsvorteil, den Ihnen das automatisierte gegenüber dem manuellen Tracking bietet.

Manuelles Tracking

Schlechtere Sicht und Möglichkeit, auf Veränderungen am Markt zu reagieren.

Große Verschwendung von Teamressourcen, sowohl zeitlich als auch finanziell.

Unzureichende Ressourcen für das Dynamic-Pricing-Management.

Automatisiertes Tracking

Vollständige und aktualisierte Marktsicht.

Größere reaktive und proaktive Kapazität.

Einsparung von Ressourcen.

Ausreichende Ressourcen und Marktdaten, um Preise dynamisch festzulegen.

VS

Wenn Sie mehr zu den Möglichkeiten der Preisbeobachtung erfahren wollen, finden Sie auf unserer Website weitere Ressourcen, die Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Geschäftsleistung und Konversionen helfen können.