Wieviel kostet eine Preismonitoring-Software

Share on linkedin
Share on twitter

Dynamic Pricing Kosten

Die Kosten von Preismonitoring sind ein variables Attribut, da sie sich je nach Bedürfnissen und Charakteristiken Ihres Unternehmens verändern können. Es wäre auf manuellem Wege unmöglich, alle Informationen über die Produkte der Konkurrenz (Preis, Lagerverfügbarkeit, usw.) zu sammeln, denn es würde bedeuten, dass Ihr Unternehmen hohe menschliche und ökonomische Ressourcen in diesem Prozess investieren müsste. Aus diesem Grund gibt es automatisierte Optionen, um Information zusammenzustellen. 

Diese Software ist ein wichtiges Tool für jedes Unternehmen, da das Monitoring von Produkten Ihnen essentielles Marktwissen liefert, aber Ihnen auch darüber informiert, wie viel die Produkte kosten, die Ihre Konkurrenten verkaufen.

 

Das Preismonitoring-Tool

Diese Software hilft Ihnen die Konkurrenz sehr einfach zu überwachen. Aber wie funktioniert das? Sie müssen dem Modul die nötige Information bereitstellen, um anfangen zu können. Sie können Ihren Katalog als Excel oder .csv Dokument teilen. Als nächstes werden Sie Ihre Mitbewerber auswählen müssen. Sobald Sie die Produkte und Mitbewerber ausgewählt haben, wird die Anwendung anfangen, Verbindungen herzustellen, um identische oder sehr ähnliche Produkte zwischen Ihrem Shop und der Konkurrenz zu verknüpfen. Diese Verbindungen werden auf drei verschiedenen Weisen gemacht:

  • Automatisch: Sie werden gemacht, wenn die Kennzeichnungscodes (EAN) übereinstimmen. Diese Verbindungen werden augenblicklich hergestellt.
  • Semi-automatisch: Sie werden gemacht, wenn der Kennzeichnungscode nicht bei den Produkten der Konkurrenten gefunden werden kann. Dann verbindet die Software die Artikeln passend zum Ähnlichkeitsgrad, was als Überschriftsähnlichkeit, fotografische Ähnlichkeit oder als Referenzen, wie den Hersteller-Code verstanden werden kann. Das System wird Ihnen Links vorschlagen, aber Sie müssen sie akzeptieren, um das konkurrierende Produkt zu Ihrer Liste hinzuzufügen.
  • Manuell: Um das Produkt eines Mitbewerbers manuell zu registrieren, müssen Sie den Webseiten-URL des Produktes kopieren und dort einfügen, wo die Anwendung es Ihnen anzeigt.

Dynamic Pricing Preis

Wenn Sie alle Produkte Ihrer Konkurrenten haben, dann werden Sie in der Lage sein, die Produktpreise Ihrer Konkurrenz zu verfolgen, zu wissen, wo Ihre Artikel im Verhältnis zum Markt stehen und sogar Preisstrategien, die auf die Situation der Konkurrenz basieren, auszuführen. Die Preismonitoring-Software wird Ihnen täglich Berichte senden, die Ihnen den Status Ihrer Konkurrentenpreise im Vergleich zu Ihren eigenen Preisen zeigen wird. 

Die Nutzung der Preismonitoring-Software

Die tägliche Nutzung des Preismonitoring-Tools wird Ihnen einen Hauptvorteil bei der Erstellung einer Preisstrategie geben. Man kennt nämlich den Preis des Mitbewerbers ins Detail und dessen Entwicklung ermöglicht es Ihnen, wettbewerbsfähigere Preise zu haben und Ihre Umwandlungsrate zu verbessern, ohne die wichtigen Gewinnspannen aufzugeben.

Dieses Tool kann mit einer anderen Software kombiniert werden, die Dynamic Pricing anbietet und somit generiert man einen wichtigen Partner für Ihren E-Commerce, mit dem Sie Ihre Produktpreise aktualisieren können und dafür Ihre Konkurrenz als Referenz nehmen.

Folglich kann Ihnen das Monitoring-Tool helfen, optimale Preise für Ihren Online-Shop zu definieren, um wettbewerbsfähiger zu sein und mehr Verkäufe der Produkte aus Ihrem Inventar zu berichten. Sie können diese effiziente Software ebenfalls nutzen, um Kampagnen auf Google Shopping zu verwalten und somit die besten Preise zu holen. Dadurch kommen Sie zum Besitz einer Kaufbox, welche eine Ankurbelung für die Verkaufszahlen Ihrer E-Commerce-Produkte sein wird.

More to explore