Lösung für Ihr Verkaufsteam

Das Verkaufsteam ist eine der Abteilungen, die die Lösung von Netrivals am häufigsten verwendet. Durch den Zugriff auf die Preise der Verkäufer können Sie sich einen besseren Überblick über die Durchschnittspreise auf dem Markt verschaffen. Wenn Ihre Abteilung deren Verfügbarkeit kennt, kann sie außerdem für jeden Ihrer Kunden individuelle Vorschläge erstellen.

ANWENDUNGSFÄLLE

#1

Erfahren Sie, wer als Erster den Preis senkt

Alle Preiskriege beginnen mit einer kleinen Preisänderung. Kleinere Einzelhändler folgen dann den von stärkeren Wettbewerbern vorgenommenen Preisänderungen.

#2

Finden Sie heraus, welche Geschäfte keine Waren mehr auf Lager haben

Da Sie die Informationen über die direkte Website von jedem einzelnen Verkäufer Ihrer Produkte überwachen können, können Sie die Verfügbarkeit der Lagerbestände der Verkäufer für jedes Produkt anzeigen und kommerzielle Vorschläge machen, wenn Ihre Kunden sie am dringendsten brauchen.

#3

Analysieren Sie die Zusammensetzung des Katalogs der einzelnen Verkäufer

Schauen wir uns den nächsten Fall an: Einzelhändler A ist eine Vertikale im Sektor X. Sein Katalog besteht zu 90 % aus Produktfamilien, die Ihren Produkten sehr ähnlich sind. Auf der anderen Seite ist Einzelhändler B ein Geschäft, das Produkte aus den Sektoren X, Y und Z verkauft. Ihre Produkte und die Ihrer direkten Konkurrenten machen nur 6 % des Katalogs dieses bestimmten Verkäufers aus.

Beim Einzelhändler A werden Sie viel härter um einen guten Verkaufspreis kämpfen müssen, da dieser Einzelhändler viele Ihrer direkten Konkurrenten in seinem Katalog hat. Bei Verkäufer B stellen weder Ihre Marke noch die Ihrer Konkurrenten einen wesentlichen Teil des Katalogs dar. Aus diesem Grund werden Sie wahrscheinlich nicht so viele Möglichkeiten zum Vergleich der Preise Ihrer Produkte mit denen der Konkurrenzmarken haben.

#4

Ermitteln Sie die Relevanz Ihrer Marke
in den Katalogen Ihrer Einzelhändler

Mithilfe des BI-Moduls (Business Intelligence) und der Funktion des Catalog Explorer können Sie mehr über die Position Ihrer Marke in den Katalogen der Einzelhändler herausfinden. Sie können visualisieren, welchen Anteil Ihre Marke in ihren Katalogen darstellt, und Sie können diese Art von Informationen über andere Marken untersuchen.

WICHTIGE TOOLS FÜR IHRE VERKAUFSABTEILUNG

Preisverfolgung

Marktplätze und Preisvergleicher

Analysieren Sie die Verkäufer, die Ihre Marke vertreiben: Evaluieren Sie, wer Ihre Produkte auf Marktplätzen und bei Preisvergleichern vertreibt. Finden Sie autorisierte und nicht autorisierte Verkäufer. Kontrollieren Sie die Vertriebsländer: Analysieren Sie die Präsenz Ihres Produkts bei Verkäufern innerhalb eines bestimmten Marktes oder bei Preisvergleichern in einzelnen Ländern. Evaluieren Sie die Preisunterschiede in verschiedenen Ländern.

Über direkte Website (Websites der Einzelhändler)

Die Software von Netrivals verfügt über ein Überwachungssystem zur Analyse der Preisentwicklung der Produkte in verschiedenen Geschäften und Ländern. Zum einen können Sie die Gesamtleistung Ihrer Produkte überprüfen, d. h. wie sich Preise auf dem Markt im Vergleich zu den empfohlenen Preisen verhalten. Zum anderen können Sie Produkte in bestimmten Kategorien oder bei bestimmten Verkäufern analysieren. Die Plattform zeigt intuitiv an, welche Verkäufer unter oder über den empfohlenen Preisen liegen. Ebenso können Sie die durchschnittlichen Marktpreise anzeigen. Mit diesen Informationen erhalten Sie einen umfassenderen Überblick über die Vertriebskanäle, können Unstimmigkeiten erkennen und fundiertere Entscheidungen treffen.

Marktforschung

Erfahren Sie mehr über die Verteilung der Marke unter den Einzelhändlern. Mit welchen Hauptmarken arbeiten die Einzelhändler auf dem Markt? Bewerten Sie den Status und die Präsenz von Konkurrenzmarken in den Vertriebskanälen, analysieren Sie die möglichen Auswirkungen auf die Nachfrage nach Ihrem Produkt und die Wahrnehmung der Marke. Erstellen Sie anhand dieser Daten Strategien für Ihre Marke.

 

Mithilfe der Marktforschung können Sie alle Produkte Ihrer Konkurrenz analysieren, indem Sie durch ihre Marken, Kategorien und andere Filter navigieren. Reagieren Sie effizient durch die Ermittlung neuer Produkte und Produkte im Trend der Konkurrenz. Sie können die Verteilung von Marken, Preisen, Lagerbeständen, Kostenstrategien und Lieferzeiten untersuchen. Genauso können Sie alle benötigten Informationen über das Produkt exportieren: Titel, Fotos, Marken, Kategorien, Beschreibungen, EANs, MPNs. Zudem können wir auf Wunsch alle zusätzlichen Attribute, die Sie benötigen, extrahieren und exportieren, und zwar entweder über unser Exportsystem via SaaS oder über API.

Überwachung von Bewertungen und Rezensionen

Die Markenplattform von Netrivals ist mehr als nur Preis- und Bestandsdaten. Mit dieser Funktion können Sie die Entwicklung Ihrer Produkte hinsichtlich Meinungen und Bewertungen visualisieren. Analysieren Sie, wie sich diese positiv oder negativ auf die Produktnachfrage auswirken, und erarbeiten Sie neue Ideen für eine wirksamere Markenstrategie.

Meldesystem

Mit Netrivals können Sie E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, die auf den zuvor auf der Plattform eingerichteten Warnmeldungen basieren. Zu den Kriterien für Warnmeldungen können sowohl bestimmte Anbieter und Produkte als auch Produktgruppen gehören, die zu bestimmten Produktkategorien oder -segmenten gehören. Sie entscheiden, welche Grenzwerte für die Preisspanne eine E-Mail-Benachrichtigung auslösen sollen.

DATA TO WIN

Holen Sie sich das vollständige Bild mit Ihrer kostenlosen netRivals Demo

Demo anfordern