Erfolgsgeschichte

Tannicos Erfolgsgeschichte mit Netrivals

Tannico ist die größte italienische Weinhandlung. Nur um eine ungefähre Vorstellung vom Umfang seiner Aktivitäten zu haben, hat das Unternehmen bisher über 1 Million Flaschen Wein in die ganze Welt verschickt.

Dieses italienische Unternehmen revolutioniert die Weinindustrie, sowohl vom Standpunkt des Einkaufs als auch des Verkaufs. Das Unternehmen hat sich dank seines einheitlichen und fortschrittlichen technologischen Ansatzes sowie seiner “Out-of-the-Box”-Vision zu einem starken Akteur in diesem Sektor entwickelt. Der Schlüssel zum Erfolg dieses Unternehmens ist die Art und Weise, wie es einen so traditionellen Markt wie den Weinmarkt in Bezug auf das Produktangebot und die Marktlogik verändert.

Von seiner Gründung an…

Das Unternehmen hat sich der Innovation im B2B-Bereich verschrieben, zusammen mit seiner E-Commerce-Plattform. Zwischen 2016 und 2017 hat Tannico zwei bahnbrechende Plattformen eingeführt: Tannico Intelligence, ihre Marketing-Analyse-Plattform, und WinePlatform, eine Plattform, die konzipiert wurde, um Weinhersteller in ihrem Prozess des Verkaufs von Weinen zu unterstützen, und zwar auf technologischer und logistischer Ebene. Neben diesen beiden Plattformen hat Tannico die Ho.Re.Ca-Dienste aktiviert, die einen hochwertigen Produktkatalog mit einem auf die Bedürfnisse von Restaurants, Kneipen und Hotels zugeschnittenen Lieferservice kombinieren, wodurch diese ihre Lagerkosten reduzieren können.

+25

Teammitglieder

>16K

Produkte zum Verkauf

2,500

Weinkellereien in ihrem
Produktsortiment

250,000

Flaschen auf Lager
im Lager in Arese (MI)

>1M

Flaschen werden
in die ganze Welt verschickt

5,5M €

Gesammelt in der Finanzierung

Tannico
in der Welt

Tannico verkauft und versendet Produkte in 19 Länder:

Die Geschichte von Tannico und Netrivals

Die Herausforderung

Tannico, als starker Akteur in der Weinindustrie auf der Einkaufs- und Verkaufsebene, steht vor einer ziemlichen Herausforderung, die für diese spezielle Branche sehr eigen ist. Worin besteht diese Besonderheit?

Im Gegensatz zu anderen Branchen haben Weinprodukte keine EAN-Codes, eine Tatsache, die die Überwachung der Verkäufer in diesem Sektor zu einer recht komplexen Aufgabe macht.

Darüber hinaus stehen viele Händler vor der Herausforderung, über Vivino, einen der größten Marktplätze in dieser Branche, zu verkaufen oder die Preise ihrer Geschäfte anzupassen, um wettbewerbsfähiger zu werden.

Deshalb besteht eine der Hauptherausforderungen von Tannico in dieser Hinsicht darin, Wege zu finden, die Produkte der Wettbewerber über andere Produktattribute als EAN-Codes mit dem Sortiment des eigenen Geschäfts abzugleichen. Der harte Wettbewerb in dieser Branche erfordert ein starkes Bedürfnis nach einer schnellen und agilen Überwachung der Preise der Konkurrenz. Und genau hier kommt Netrivals ins Spiel.

Die Lösung

Netrivals hat es tannico.it ermöglicht, ein genaues und tägliches Bild davon zu bekommen, was mit den Preisen der Konkurrenz auf dem Markt passiert. Aber wie ist es möglich gewesen, die Schwierigkeit zu überwinden, die wir zuvor eingeführt haben? Wie hat man es geschafft, Produkte zu verfolgen, die keine EAN-Codes haben?

In diesem speziellen Fall wurden Verbindungen zwischen Produkten über das Automatch-System von Netrivals hergestellt, das auch als Smart Connections-System bekannt ist. Die Frage ist nun also …

Wie funktioniert das Smart Connections System genau?

Netrivals kann dank seines Web-Scanning-Systems und seiner Bild- und Attribut-Erkennungstechnologie Produktdaten auf dem Online-Marktplatz finden.

Netrivals scannt die Produkte in den Vertriebskanälen: Es sucht nach Titeln, Bildern und Referenzen in den verschiedenen E-Commerce-Seiten, Marktplätzen und Vergleichsmaschinen, um andere potenzielle Verbindungen (anders als auf EAN-Codes basierende) auf der Ebene von Titel, Bild und Referenzen zu bewerten. Auf diese Weise bietet das System von Netrivals nicht nur eine große Anzahl von automatisch verbundenen Produkten an, sondern schlägt auch Hunderte von potentiellen Verbindungen zwischen Produkten vor. Diese Funktion optimiert die Zeit, die Sie mit der Suche nach Ähnlichkeiten zwischen Ihrem Katalog und dem Rest der Anbieter verbringen. Außerdem macht es die Bild- und Attributerkennungstechnologie den Einzelhändlern leicht, ihre Zeit in das zu investieren, was wirklich wichtig ist: die Analyse und das Treffen der Entscheidungen, die den größten Einfluss auf ihr Geschäft haben.

Wollen Sie mehr wissen? Sehen Sie sich dieses Video darüber an, wie wir Verbindungen für Fachleute in der Weinindustrie herstellen

DIE ERGEBNISSE

Einer der positiven Aspekte, die als Ergebnis der Implementierung von Netrivals zu bemerken sind, ist die große Zeitersparnis, die Tannico erzielt hat. In der Vergangenheit verbrachte dieser Einzelhändler viele Stunden damit, die Preise und das Produktsortiment seiner Mitbewerber manuell zu sammeln und zu überprüfen. Genauer gesagt, konnte dieser Einzelhändler dank der Automatisierung der Preis- und Produktattribut-Überwachung mehr als 20 Stunden pro Monat einsparen.

Jetzt hat dieser starke Online-Player in der Weinbranche Möglichkeiten gefunden, leicht zu erkennen, wo es ihm in verschiedenen Bereichen, die sich direkt auf seine Geschäftsleistung auswirken, an Wettbewerbsvorteilen mangelt:

Preisliche Wettbewerbsfähigkeit, die in einem Sektor mit großer Konkurrenz, wie im Fall der Weinindustrie, einen direkten Einfluss auf die Umsätze dieses E-Commerce-Geschäfts hat.

Umfassende Sortimentsanalyse, die es dem Händler ermöglicht, einen umfassenden Überblick über das Sortiment seiner Mitbewerber zu haben.

Unter Berücksichtigung der letzten Punkte können wir schlussfolgern, dass die Einkaufsabteilung bei Tannico eine derjenigen war, die am meisten von der Implementierung des Tools profitiert hat, da sie nun die neuesten und beliebtesten Produkte Ihrer Mitbewerber identifizieren kann. Diese Tatsache ermöglicht es ihnen, Strategien zu entwickeln, um effektiver auf Veränderungen im Produktsortiment der Konkurrenz zu reagieren, was sich in folgenden Vorteilen niederschlägt:

Antonio Prati  |  Spezialist im Einkauf